Ganzheitliche Praxis für Psychotherapie & Alternativmedizin

Alles Sein ist letztlich schwingende Energie. Der Mensch allein besitzt, Kraft seiner Gedanken, die Fähigkeit, seine eigenen Schwingungen in Resonanz zu bringen und damit seinen Gesamtzustand zu verbessern.

Erkenntnis und Therapie durch ganzheitliche Heilmethoden

Im Rahmen meiner ganzheitlich orientierten therapeutischen Tätigkeit mache ich von einem breiten Spektrum klassischer und alternativer Heilmethoden Gebrauch. Dies ermöglicht mir eine ganzheitliche Herangehensweise. Eine einseitige Betrachtung führt zu Ungleichgewicht. Eine ganzheitliche Betrachtung wird dagegen der eigenen Seele, dem Sinn Ihres Daseins, gerecht.

Alles was der Mensch zur Heilwerdung braucht, trägt er bereits in sich. Ich möchte Ihnen helfen, Ihre Selbstheilungskräfte zu wecken, zu entfalten und Ihre eigenen Bedürfnisse sensibler wahrzunehmen , um dadurch eine bessere Lebensqualität zu erlangen.

„Wir müssen auf unsere Seele hören, wenn wir gesund werden wollen. Denn alles ist mit allem verbunden.“
– Hildegard von Bingen

Über mich

Bereits als Jugendliche war es für mich ein Bedürfnis Menschen in schwierigen Situationen zur Seite zu stehen, indem ich sie emotional unterstützte. Schon damals fand ich es faszinierend, Menschen zu beobachten und tiefgehend zu erfassen. So lag das Studium der Psychologie sehr nahe. Kurz vor Abschluss meines Studiums geriet ich in eine schwere Lebenskrise, die mit tiefgehenden geistigen Erkenntnissen einherging. Daraus kristallisierte sich die Ausrichtung meiner therapeutischen Tätigkeit.

Das Psychologie-Studium stellt dabei eine solide Grundausbildung dar, die mir eine analytische Betrachtungsweise ermöglicht. Dieses therapeutische Grundgerüst habe ich durch die Hinzunahme von ganzheitlichen Psychotherapie-Methoden, die den Menschen in seiner Ganzheit erfassen und behandeln, sukzessive erweitert.

Meine zwei Kinder, eine glückliche Partnerschaft sowie das große Glück, meine Berufung leben zu dürfen – Menschen auf ihrem Heilungsweg zu begleiten – runden mein Leben auf wunderbare Weise ab, wofür ich überaus dankbar bin.

Video abspielen

Was kann ich für Sie tun?

„Die Energie kann als Ursache für alle Veränderungen in der Welt angesehen werden“
– Werner Heisenberg, Physiker und Nobelpreisträger

Ganzheitliche Psychotherapie

In der von mir praktizierten ganzheitlichen Psychotherapie fließen unter anderem Inhalte ein, die als „höhere Lebensberatung“ bezeichnet werden können. Es handelt sich um Konzepte und Methoden, die den Menschen in umfassenden Zusammenhängen von Körper, Geist und Seele, immer als Ganzes betrachten und behandeln. Einbezogen werden alle auf diese Ebenen wirkenden Einflüsse, und nur im Erfassen dieser Ganzheit können Ursachen von Beschwerden und Krankheiten erkannt und therapeutisch behandelt werden.

Ich versuche in meiner Arbeit mit dem Klienten, alles für den Heilungsweg Nützliche, aus sämtlichen Quellen auszuschöpfen, damit er sein „Schicksal“ aktiv in die Hand nehmen kann. So ist es möglich, die Lebensqualität immens zu erhöhen und die Gesundheit nachhaltig zu verbessern.

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

In unserem Skelett und unserer Wirbelsäule sind Eindrücke und Einflüsse aus der Vergangenheit gespeichert. Die Schiefe des Skeletts ist das äußere Bild unseres inneren Ungleichgewichts.

Durch eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung wird dem Klienten stets die Chance eröffnet, sein inneres Gleichgewicht wieder herzustellen. Dies zeigt sich im Außen meist mit einer deutlich spürbaren Korrektur der skelettalen Haltung. Die Wirkung dieser Methode geht weit über die körperliche Begradigung hinaus und bietet damit Hilfe bei Beschwerden jeglicher Art, sowie die Chance auf einen Neuanfang auf allen Ebenen durch die Befreiung von der Last und den Mustern der Vergangenheit.

Hypnosetherapie

Ein schier unerschöpfliches Einsatzspektrum bietet die Hypnosetherapie. Zu meinen Schwerpunkten innerhalb der Hypnose zählen verschiedenartige Formen der Blockaden-Lösung. Hinzu kommen gezielte Anwendungen zur Bearbeitung von bei Ängsten, Phobien und Zwangssymptomen aller Art, sowie Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Schlafverbesserung, Steigerung der Lernfähigkeit, Charisma-Steigerung und vieles mehr.

Traumatherapie

In der Therapieform EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing, übersetzt: Desensibilisierung und Neu-Verarbeitung durch Augenbewegungen) werden in wenigen Sitzungen die traumatisierenden Ereignisse des Klienten wieder ins Bewusstsein gerufen. EMDR erleichtert dem Klienten, Gefühle und Bilder, die mit dem Trauma zusammenhängen, „hervorzulocken“, um sie dann zum Positiven zu verändern. Blockaden im Gehirn lösen sich auf, ein Heilungsprozess wird unmittelbar eingeleitet. Die Erfolgsrate von EMDR beim posttraumatischen Belastungssyndrom liegt bei etwa neunzig Prozent. Überdies findet EMDR auch Anwendung bei nahezu sämtlichen Angststörungen, Phobien, substanzgebundenen Süchten und Schmerzzuständen. Die Palette der Anwendungsmöglichkeiten weitet sich ständig aus.

Erfahrungsberichte

 

Diana :-), Medart, 16.12.2012

„Liebe Frau Özkaraaslan,
ich bin soooo froh, dass ich Sie getroffen habe, was Sie in wenigen Sitzungen geschafft haben, ist einfach der Wahnsinn! Ich stand vor ein Paar Wochen kurz vor einem erneuten Burnout und Dank Ihnen darf ich heute berichten, dass ich wieder mehr und mehr Gefühl für mich entwickele und viele neue und spannende Sachen entdecken darf. Auch alte Muster und Blockaden haben sich aufgelöst. Zwar war nicht jede Sitzung für mich so einfach, weil ich sehr sensibel darauf reagiert habe, aber das habe ich in Kauf genommen, und es hat sich mehr als gelohnt. Ich will hiermit nochmal DANKE sagen, dass so ein wundervoller Mensch wie Sie es sind, anderen auch durch eigene Erfahrung helfen kann.“
In Liebe Diana 🙂